Koordinierung von klinischen Studien, Translationsaktivitäten und Entwicklung von GMP-Prozeduren für zellbasierte Therapien und diagnostische Tests

Teilprojekt Z2

Leitung:

Prof. Dr. med. Petra Reinke

CharitéUniversitätsmedizin Berlin

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Medizinische Klinik für Nephrologie und Intensivmedizin und BCRT

13353 Berlin

t: +49 30 450 553 370

f: +49 30 450 553916

Links:

Prof. Dr. med. Hans-Dieter Volk

CharitéUniversitätsmedizin Berlin

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Institut für Medizinische Immunologie und BCRT

Postadresse:

Augustenburger Platz 1

13353 Berlin

t: +49 30 450 524 062

f: +49 30 450 524932

Lageplan

Links:

Zusammenfassung

Ziel von Z2 ist die Bereitstellung der Logistik und Infrastruktur für Klinische Studien und im speziellen für zellbasierte Therapien im SFB. In der vergangenen Förderperiode konnten wir eine Reihe neuer Biomarker implementieren und validieren, neue klinisch mehr relevante experimentelle Transplantationsmodelle sowie die GMP-Räume für Zelltherapie etablieren. Die Ziele der nächsten Förderperiode sind: die weitere Validierung der Biomarkerteste, mechanistische Studien zur Wirkung verschiedener humaner Treg-Populationen, die Unterstützung klinischer Studien verschiedener SFB-Teilprojekte, sowie zwei klinische PoC-Studien mit nTreg nach Nierentransplantation als Modell.

Forschungsdatenbank

Für mehr Details nutzen Sie bitte auch die undefinedForschungsdatenbank der Charité.